Das Ostseebad Karlshagen

Ostseebad Karlshagen

Mit würziger Seeluft und rauschenden Wellen begrüßt die Insel Usedom ihre Gäste mit einem unverwechselbaren Klima. Meer und Natur treffen hier in einzigartiger Art und Weise zusammen.
Vom äußersten Norden bis hin zu den Kaiserbädern, bieten über 40 Kilometer Sandstrand Vergnügen pur für jung und alt. Das Wahr-
zeichen der Sonneninsel sind die berühmten Usedomer Seebrücken.

Das Ostseebad Karlshagen befindet sich im Norden Usedoms.
Der bis zu 80m breite, weiße Strand ist wie geschaffen für die kleinen sowie die großen Besucher der Insel. Ob zum Burgenbauen,  Sonnenbaden oder einfach zum Erholen, es ist für jeden etwas dabei. Auch Wassersportler  kommen in Karlshagen auf ihre Kosten. Der idyllische Yachthafen an der Peene zählt mittlerweile zu den größten Anlegeplätzen der Insel.

Zwischen Ostsee und Yachthafen bieten sich Ihnen neben kulturellen Angeboten, wie z. B. dem Naturschutzmuseum, diverse sportliche Aktivitäten. Diverse Tennisplätze, eine Minigolfanlage sowie eine Skaterbahn garantieren dem sportbegeisterten Urlauber jede Menge Freizeitspaß.

Gut ausgebaute Radwege ermöglichen Ihnen eine ausführliche Erkundung der Insel mit dem Fahrrad. Selbstverständlich finden sich auch Einkaufsmöglichkeiten und vielseitige gastronomische Angebote im nahen Umfeld.